15.10.07

Biosprit verteuert Brot.

Es gibt ökonomische Zusammenhänge zwischen hohen Energiepreisen und steigenden Preisen für Lebensmittel. Die bekannte Entwicklung der Energiepreise (Oel, Gas) macht die Produktion von Bio-Treibstoffen attraktiv. Aus Raps gepresstes Öl kann Diesel ersetzen, und aus Mais oder Zuckerrüben kann man Ethanol herstellen und anstatt Benzin als Treibstoff verwenden. Dafür bepflanzen Landwirte Flächen, die vorher der Lebensmittelproduktion dienten. Die Preise für Lebensmittel steigen daher ungewöhnlich stark.

Die Internationale Energieagentur (IEA) hat hohe Zuschüsse für den Anbau von Biosprit in der EU und den USA kritisiert. Die Programme zur Herstellung von tankbarem Alkohol aus Pflanzen wie Mais kosteten "außerordentlich" viel und bedürften "massiver Subventionen", sagte IEA-Direktor Claude Mandil. Ihr Nutzen für die Umwelt sei "fragwürdig".
Energieagentur kritisiert hohe Subventionen für Biosprit.
http://www.verivox.de/News/articledetails.asp?aid=19969&g=gas

Biosprit macht Brot noch teurer.
http://www.handelszeitung.at/ireds-42017.htm

Verteuerung der Nahrungsmittelpreise: Die nackten Tatsachen.
http://www.schweizerbauer.ch/htmls/artikel_15415.html

Warnung vor Biokraftstoffen.
http://www.abendblatt.de/daten/2007/10/12/803960.html

Bioenergie treibt Nahrungsmittelpreise nach oben.
http://www.conserio.at/bioenergie-treibt-nahrungsmittelpreise-nach-oben-unterstuetzt-von-staatlichen-foerderungen/

Verteuerung von Nahrungsmitteln und Biosprit
http://www.cesifo-group.de/portal/page/portal/ifoHome/B-politik/10echomitarb/_echomitarb?item_link=ifostimme-wiwo-03-09-07.htm

Der Preis der Natur
http://www.project-syndicate.org/commentary/sachs133/German

Labels: , , ,

 
Kommentar veröffentlichen

Link Exchange Schweiz Link Exchange Schweiz (Dynamic Banner)
Link Exchange Schweiz by Oekosoft