CH libre, ein Forum für Politik, Wirtschaft und Kultur.


CH libre ist ein Online-Magazin für Politik und befasst sich vornehmlich mit der Schweiz und den Beziehungen zur Welt und Europa. CH libre steht für die Bewahrung einer selbständigen, souveränen und neutralen Schweizerischen Eidgenossenschaft und die Erhaltung und Förderung der direkten Demokratie ein, und ist gegen den EU-Beitritt.

Die Beziehungen der Schweiz mit der EU und anderen Staaten sollen in zwischenstaatlichen Abkommen und ausgewogenen bilateralen Verträgen ohne Einbusse der schweizerischen Souveränität und eigenstaatlichen Rechte geregelt werden. CH libre unterstützt offene und freundschaftliche Beziehungen (Handel, Kulturaustausch) unter den Menschen aller Völker und ist für gute Nachbarschaft, Toleranz und Achtung der Traditionen.

Als Gegner eines EU-Beitritts der Schweiz möchten wir in CH libre Überzeugungen und Argumente gegen den Beitritt darstellen. Die Schweizer traditionellen Medien (Zeitungen, Radio, Fernsehen) behandeln diese wichtige Frage des EU-Beitritts mehrheitlich oberflächlich und einseitig im Sinne der Befürworter und vertreten die Beitritts-Gegner kaum oder nur polemisch.

Die CH libre Web Pages bestehen aus redaktionellen Texten und zugesandten Beiträgen und Kommentaren in verschiedenen thematischen Weblogs (Blogs). Zitate sind mit Quellenangaben (URL, Autor, Datum) versehen. Es wird festgehalten, dass die Redaktion von CH libre die Links auf publizistische Korrektheit prüft, dass aber auf Inhalte von externen Seiten kein Einfluss genommen und keine Verantwortung übernommen werden kann.

Die Redaktion dankt für Beiträge und Anregungen.

Die Redaktion
1996. Revidiert 1999, 2002, 2005, 2007

Senden Sie Diskussionsbeiträge per E-Mail an:
Editor CH libre

Zurück zur CH libre Home Page

Link Exchange Schweiz

Link Exchange Schweiz